Vegane und glutenfreie Kaffeesatz Pancakes

Nachdem du deinen Kaffee gemacht hast, bist du vielleicht verleitet, deinen Kaffeesatz wegzuschmeißen - aber tu das nicht, sonder mach dir lieber ein paar leckere Pancakes. Hier ist das Rezept!

Zutaten für 6 Pancakes

  • 200 g Haferflocken
  • 3 EL Oat Base
  • 300 ml Wasser
  • 34 g Kaffeesatz
  • 1 EL Backpulver

Zubereitung der Pancakes:

Mixe zuerst die Haferflocken für 2 Minuten, bis sie zu einem feinen Mehl werden. (Du kannst auch direkt Hafermehl verwenden).
Mische dann alle Zutaten zusammen und füge nach und nach das Wasser hinzu. Verquirle alles so lange, bis du einen gleichmäßig vermischten Teig hast. 
Geben anschließend einen halben Teelöffel Kokosnussöl in eine Pfanne. Füge dann eineinhalb Esslöffel Teig in deine Pfanne. Sobald sich kleine Blasen an der Oberfläche des Pfannkuchens bilden, kannst du ihn wenden.
Belege die fertigen Pfannkuchen mit deinen Lieblingsfrüchten, etwas Sirup oder Nussmus und genieße - Bon appétit.