Süße Frühstückspizza - Vegan & Gesund

Rezepte mit Oat Base Calcium

Lust auf Pizza zum Frühstück? Wie wäre es dann mit unserer gesunden und süßen Frühstücksvariante: Eine süße Frühstückspizza! Natürlich wie all unsere Rezepte vegan und super lecker. Mit diesem Rezept holst du dir das Sommerfeeling nach Hause, denn unsere Frühstückspizza wird durch verschiedenste Beeren und Früchte abgerundet und schmeckt einfach nach Urlaub. 

Für dieses Rezept haben wir unsere Oat Base Calcium verwendet. Du kannst aber natürlich auch unsere Oat Base Classic oder Oat Base Bio dafür verwenden. Durch die natürliche Süße unserer Oat Base in Kombination mit etwas Banane, ist dieses Rezept auch noch zuckerfrei! Also ran an den Hafer, wenn du jetzt Lust auf eine süße, gesunde und vegane Pizza hast!

 

Zutaten

  • 75ml Haferdrink aus Oat Base Calcium
  • 80g zarte Haferflocken
  • 1tl Zimt
  • 1tl Backpulver
  • 2tl Kokosflocken
  • 1/2 Banane
  • 1tl Vanilleextrakt
  • Prise Salz

Belag

  • 100ml Sojajoghurt Heidelbeere
  • 20g Himbeeren
  • 20g Heidelbeeren
  • 50g Mango
  • 30g Erdbeeren
  • 1 TL Kokosflocken

Erdnusssauce

Zubereitung

  1. 1 EL Oat Base Calcium mit 100ml Wasser vermischen.
  2. Den Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen
  3. Eine halbe Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit 75ml Haferdrink und 1tl Vanilleextrakt vermischen.
  4. In einer Schüssel die Haferflocken mit dem Backpulver, Zimt und den Kokosflocken vermischen, dann die Bananenmischung unterrühren.
  5. Den Teig für den Pizzaboden kreisrund auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausstreichen und für 12-15 Minuten backen.
  6. Den Pizzaboden nach dem Backen für 15 Minuten abkühlen lassen, dann nach Belieben mit Sojajoghurt, Kokosflocken und Früchten belegen.
  7. Für die Erdnusssauce die Erdnussbutter, das Ahornsirup und den Haferdrink mit einer Gabel verrühren und anschließend über die Pizza träufeln.
  8. Genießen

 

Süße Frühstückspizza - Vegan & Gesund
Oat Base Calcium

Oat Base Calcium

Mehr Erfahren