Vegane Pasta mit Tomaten-Hafersahnesauce

Rezepte mit Oat Base Classic

Pasta Liebhaber*innen aufgepasst: Dieser echte Klassiker schmeckt auch vegan einfach nur farmtastisch! Frische Cherrytomaten, aromatisches Olivenöl, scharfer Knoblauch, Basilikum und cremige Hafersahne. Klingt so lecker, wie es auch schmeckt. Ein perfektes Gericht für die ganze Familie. Also ab an den Kochtopf & die Pfanne und los geht's!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 250g Spaghetti
  • 500g Cherrytomaten
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Oat Base Natur oder Bio
  • 150ml Wasser
  • Eine Hand voll Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • Prise Weisser Pfeffer
  • 50g Pinienkerne

 

Anleitung:

  1. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.
  2. Knoblauch und Tomaten mit Olivenöl bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne schmoren lassen.
  3. Die Oat Base mit Wasser zu Hafersahne anrühren und in die Pfanne geben.
  4. Die Sauce mit frischem Basilikum, Salz und weißem Pfeffer abschmecken.
  5. In einer weiteren Pfanne die Pinienkerne rösten.
  6. Die Spaghetti mit der Tomaten-Hafersahnesauce servieren und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.
  7. Fertig
Vegane Pasta mit Tomaten-Hafersahnesauce
Oat Base Classic

Oat Base Classic

Mehr Erfahren