Banana Bread Rezept

Warum sollte man nicht behaupten, dass ein Stück Bananenbrot am Tag den Arzt fern hält? Deshalb hat sich Camille an den Ofen begeben und das ganze Team B-A-N-A-N-A-S gemacht. 


Zutaten für die Banana Bread:

 

  • 300 g Haferflocken
  • 10 g Backpulver
  • 2 reife Bananen
  • 250 g Apfelmus
  • 15 g Oat Base
  • 135 ml Wasser

Zubereitung der Banana Bread:

Bevor ihr startet, müsst ihr die Haferflocken mixen, damit sie zu Mehl werden. Dann mischt ihr die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel zusammen: Hafermehl, Oat Base, Backpulver und Vanille.

In einer kleineren Schüssel zerdrückt ihr die Bananen und vermischt diese mit Apfelmus.
Vermengt die beiden Mischungen miteinander und fügt nach und nach das Wasser hinzu, bis sich ein glatter und elastischer Teig ergibt.
Fettet die Form mit Pflanzenöl ein (wir haben Kokosöl verwendet), und backt das Bananenbrot für eine Stunde bei 180°C.